Wie kann man schnell die Abikasse aufbessern? – Die richtige Kalkulation

Merchandise? Das kennen die meisten von Euch sicher von Euch zum Beispiel von Konzertbesuchen. Dort stehen in den Lobbys Verkaufsstände, an denen Ihr allerlei verschiedene Artikel bedruckt mit dem Logo oder Bildern der Künstler kaufen könnt. Künstler bessern damit ordentlich Ihre Kasse auf, denn die Gewinnspanne beim Verkauf solcher Artikel ist hoch. Warum nicht also das Prinzip kopieren – mit Eurem Abimotto. Denn: Ihr seid am Ende des Schuljahres die Stars an Eurer Schule.

Im letzten Beitrag habe ich Euch einen Einblick gegeben in die Welt der Merchandise-Artikel für Abi-Jahrgänge. Heute möchte ich Euch zeigen wie einfach und vor allem risikolos Ihr mit Euren Merchandise-Artikeln Geld verdienen könnt. Hierzu betrachten wir folgende wichtige Aspekte:

Kalkulation – Wie finde ich den richtigen Preis für meine Artikel?

Damit Ihr mit Euren Abi-Merchandise Artikeln auch ordentlich Geld in Eure Abikasse reinspülen könnt, kommt es darauf an, den richtigen Preis zu finden. Wichtig ist vor allem eins: Ihr dürft nicht zu günstig sein und den Fehler machen, Eure Merchandise-Artikel mit Supermarkt-Preisen zu vergleichen. Eure Abi-Merchandise-Artikel sind Erinnerungen – und die findet man in keinem Supermarktregal.

Als Hilfe haben wir für Euch eine UVP für jeden unserer Abi-Merchandise Artikel erstellt. Die UVP ist eine unverbindliche Preisempfehlung. Wir haben mit der UVP in der Vergangenheit gute Ergebnisse erzielen können. Das heißt: Sie ist günstig genug, um Eure Mitschüler, Eltern, Freunde & Großeltern für die Produkte zu begeistern und ausreichend teuer, um Geld damit zu verdienen.

Unsere UVP im Überblick

ArtikelEinkaufspreisUVP
Abisekt (0,7l)ab 6,90€15,00€
Abisekt (0,2l)ab 3,90€7,50€
Abi-nutella (450g)ab 3,90€7,50€
Abi-nutella (25/30g)ab 2,20€3,50€
Abi-TicTac (18g)ab 2,20€3,50€


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.